Lade Veranstaltungen

23. November 2019, 20:15 Uhr

Schürmüli Musig

Volksmusik aus aller Welt

 

Die Schürmüli Musig pflegt die traditionelle Appenzeller Musik mit ihrem breiten Spektrum an Melodien, Dur- und Moll-Akkorden und Tanzrhythmen. Ob lüpfige Tänze oder melancholische “Zäuerlis”, alte Volksweisen oder Eigenkompositionen, die Gruppe hat in langjähriger Zusammenarbeit einen eigenständigen Stil entwickelt. Musik anderer Länder fliesst mit Leichtigkeit und Temperament ins Repertoire ein: aus Rumänien, Ungarn oder aus südlichen Regionen. Als eine der ersten Musikformationen setzt die Schürmüli Musig das Hackbrett für südamerikanische Musik ein und eröffnet so dem traditionellen Schweizer Instrument neue Dimensionen. Zwischen den fetzigen Tanzrhythmen erklingen melancholische Lieder von der Alpensüdseite – die Musik der Schürmüli Musig fährt unwiderstehlich in Herz und Beine. Barbara Schirmer (Hackbrett), Anna Kohler (Geige, Gesang), Esther Kaufmann (Akkordeon) und Hannes Fankhauser (Kontrabass, Tuba, Alphorn, Gesang) verzaubern ihr Publikum vom ersten Takt an.

 

www.hackbrett.comReservieren

« All Veranstaltungen